Pathways in the European Future of RPL - holen Sie sich hier das Programm zur Abschlusskonferenz des Projektes am 06. und 07. Oktober 2015! Download

Meetings

Kick-off meeting in Dresden

09. –12. Dezember 2013

Das Kick-off-Meeting war der Startschuss für die zweijährige Partnerschaft. im Projekt RELATE. Neben intensiver inhaltlicher Beschäftigung mit dem Arbeitspaket 3 stand auch das gegenseitige Kennenlernen der Teilnehmer im Fokus dieses Treffens. So wurden auch die Abende der Meetingtage gemeinsam gestaltet, z.B. mit einem Ausflug mit der Schwebebahn nach Oberloschwitz um dort den Blick über das nächtliche Dresden schweifen zu lassen. Das nächste Meeting wird vom 05. bis 08. Mai 2014 an der Universiät von Pitesti/Rumänien stattfinden.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren Projektpartnern.

Relate Kick off Meeting 2013

Relate Kick off Meeting 2013

2. Meeting in Pitesti

Rumänien 05. – 08. Mai 2014

Das zweite Projekttreffen in der Universitätsstadt Pitesti war sehr herzlich und arbeitsintensiv.

Der erste Projekttag begann an der Universität Pitesti (UPIT) mit Begrüßung vom Rektorat, Vorstellung der Uni, ihrer Projekte sowie Besichtigung der Fakultäten und der Universitätsbibliothek. In den Räumen der Group for European Integration (GIE) folgte dann die gemeinsame Arbeit an den Arbeitspaketen. Im Rahmen der Verbreitungsstrategie organisierte Dr. Georgeta Chirlesan ein Fernsehinterview über das Projekt mit allen Projektpartnern.

Zu gemeinsamen Aktivitäten gehörte u.a. der Besuch des Stadtplanetariums.

Pitesti als Heimatstadt unserer zwei rumänischen Partnerorganisationen hat 150.000 Einwohner und befindet sich in der Region Walachei, 120 Kilometer
westlich von Bukarest entfernt.

Relate Meeting in Pitest 2014

3. Meeting in Kuopio

Finnland 03. – 04. Februar 2015

Die beiden rumänischen Partner sind aufgrund administrativer Hürden bei der Abrechnung von RELATE zur Halbzeit des Projektes freiwillig ausgeschieden. Es ist uns gelungen zwei finnische Partnerorganisationen für das Projekt zu finden. Die neuen Projektpartner Savonia University of applied sciences (SUAS) und Savo Vocational College (SAKKY) wurden im Januar 2015 von der Nationalagentur als Projektpartner bestätigt und so fand das dritte Projektmeeting in Kuopio, Finnland statt.

Die zwei intensiven Arbeitstage dienten dem persönlichen Kennenlernen, gemeinsamer Präsentation der bereits erreichten und Planung der anstehenden Ergebnisse.Projektmeeting in Kuopio

Am ersten Projekttag in der Savonia University of applied sciences (SUAS) wurde uns auch das neue Simulationszentrum für die Ausbildung von Krankenschwestern vorgeführt. Dem angehenden Krankenhaus- und Pflegepersonal stehen z.B. programmierbare menschengroße Puppen zur praxisnahen (Ein-)Übung von Notfallsituationen.
Projektmeeting in Kuopio

Im Rahmen des Sightseeings war der 75 m hohe Puijo-Turm - eine der Hauptsehenswürdigkeiten in Kuopio mit einer Schanze unterhalb des Turmes – trotz Dunkelheit ein Erlebnis. Im Anschluss genossen wir in einem urigen Restaurant die typischen Speisen: Kalakukko, eine Mischung aus Maränen beziehungsweise Barsch und Speck, die in Brotteig eingebacken ist.

Am zweiten Projekttag im Berufsschulzentrum Savo Vocational College (SAKKY) wurden u.a. die neuen Termine bis zum geplanten Abschluss des Projektes abgestimmt:

Die Stadt Kuopio hat als achtgrößte Stadt des Landes über 100 Tausend Einwohner und liegt in einem Seengebiet 390 Kilometer nördlich von Helsinki.

 


4. Meeting in Kuressaare / Estland 22. - 24. April 2015
5. Meeting in Kopio / Finnland 02. + 03. Juni 2015
6. Abschlussmeeting und Abschlusskonferenz
    in Dresden
06. + 07. Oktober 2015